Brombachsee - Shadow Cruiser

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brombachsee

Ausfahrten


Akteure: Siegmund und Jupp





Sonntag, 09:00 Uhr in Philippsburg... Siggi ist bei mir zur 1. Tour der Saison. Er hat sein Navi schon programmiert. Es ist etwas frisch und man haette das Futter in unserer Motorradkleidung fast schon brauchen koennen. Etwas unverstaendlich dass er Richtung Bruchsal fuhr trottelte ich hinterher. Aber es arbeitete in mir. Kurz vor Bruchsal fuhren wir dann rechts ran und stellten fest dass uns das Navi einen Streich gespielt hat, und es sollte nicht der letzte sein. Also weiter geht es. Der Brombachsee liegt kurz vor Nuernberg. Ich wunderte mich ein weiteres Mal als ich merkte dass wir Richtung Stuttgart fuhren, aber nun war es egal. Letztlich erreichten wir mit 2 Stunden Verspaetung und etwa 90 KM mehr auf dem Tacho das Ziel. Ein schoener Spaziergang, der uns das Panorama und die Umgebung geniessen liess entschaedigte uns reichlich. Die oertliche Gastronomie, mit verwunderlich normalen Preisen, rundete das Ganze mit Seeblick bei einer zuenftigen Staerkung ab. Jetzt musste ich ( Jupp ) allerdings feststellen dass es fuer meine Radiosendung am Abend ( 20:00 Uhr ) etwas eng werden kann wenn wir ueber Land zurueck fahren. So suchte ich leider auf dem Handy die Telefon-Nummer meiner Sendeleitung vergebens und konnte keinen Kollegen bitten meine Sendung zu uebernehmen. Und ein Radiomoderator macht alles, nur eines nicht zur Sendung zu spaet oder gar nicht erscheinen. Also gab es nur eines... Autobahn und Kilometer fressen :-(( sehr stressig mit einer 125er. Kleine Pausen zum Tanken und auch mal fuer einen schnellen Kaffe lockerten das Ganze zwar etwas auf, aber am Ende der Tour waren es doch statt der 400 KM immerhin ueber 500 KM. Meine Sendung schaffte ich uebrigens doch noch, gerade so. Zehn Minuten vor Sendebeginn ( sehr knapp ) war ich dann Im Sendestudio und startete etwas ueberstuerzt, aber puenktlich, meine Sendung.

Ja, wenn einer eine Reise tut dann kann er was erzaehlen. Auch das muss man auch mal erlebt haben. Es war trotzdem eine tolle Tour.



Nachfolgend ein paar Eindruecke:


Das ist eine Tour fuer Fruehaufsteher.....


Start ist um 06:00 Uhr in Philippsburg, Tullastrasse ( LIDL-Parkplatz ).

Es wird hin und zurueck je 1 kleinen ( 15 Min. ) 1 groesseren ( ca 30 Min. )
und nochmal einen kleinen Zwischenstop geben.

Ich gebe zu dass es eine krasse Tour ist. Aber es lohnt sich...

und alles ohne Autobahn....






 
Drymat
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü